top of page

Wir nennen es Schwarmintelligenz

LOC leitet sich vom lateinischen "locum" ab (Gebiet, Gelände, Lage, Ort, Region, Position, Standpunkt, Zielpunkt).

Die LOC AG operiert nach dem Prinzip der „Schwarmintelligenz“. Im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeiten konnte sich Remo Daguati ein fach- und gebietsübergreifendes Netzwerk in den Themen Standortförderung, Arealentwicklung sowie Strategieberatung aufbauen. Auf dieses Netzwerk kann bei der Umsetzung von Aufträgen und Projekten laufend zurückgegriffen werden, damit die besten Projektleiter und Spezialisten am Thema arbeiten. So besteht ausreichend Flexibilität, mit internen Ressourcen oder dem Support Dritter das Gelingen der Vorhaben auf Kundenseite sicher zu stellen.

Seit 2016 ist Remo Daguati als unabhängiger Berater tätig. Seit März 2023 wirkt Remo Daguati als Präsident des SVSM Schweizerischen Vereinigung für Standortmanagement. Seit August 2023 ist er als fachlicher Beirat im Swiss Circle, dem grössten Immobiliennetzwerk der Schweiz, engagiert. Der Schweizer Bundesrat hat Remo Daguati für die Amtszeit 2024 - 2027 in den Rat für Raumordnung gewählt. Als Lehrbeauftragter wirkt Remo Daguati seit 2018 beim CAS Areal- und Immobilienprojektentwicklung der Berner Fachhochschule, seit 2022 ist er zudem Gastdozent im Fachkurs Standortmarketing und Arealmanagement der FHNW. Seit Sommer 2020 ist er als Präsident der Wohnbaustiftung Russen engagiert, welche 286 Wohnungen in den beiden Siedlungen Hof und Russen anbietet, Siedlungserweiterungen plant und mittelfristig eine dritte Siedlung ins Auge fasst.

Vor seiner Selbständigkeit leitete Remo Daguati bis Anfang 2016 als GL-Mitglied von Switzerland Global Enterprise (S-GE) die nationale Standortpromotion (Invest in Switzerland) zur weltweiten Vermarktung des Unternehmensstandorts Schweiz. Von 2007 bis 2011 verantwortete Remo Daguati als Leiter Amt für Wirtschaft die Standortförderung, den Arbeitnehmerschutz sowie den Vollzug des Arbeitsmarkt- und Gewerberechts im Kanton St.Gallen. Zuvor war er ab 2004 für das Standortmanagement des Kantons St.Gallen (Tourismus, Regionalentwicklung, Bestandespflege, Kriseninterventionen) zuständig. Remo Daguati verfügt über zwei Master Abschlüsse in Public Management (Universität St.Gallen HSG) sowie International Supply Chain Management (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich ETH). Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch. 

DSC_4426 LOC Remo Daguati.JPG
Remo Daguati
CEO LOC AG

Seit Jahren beseelt,

Standorte zu lesen,

ihre Eigenheiten herauszuspüren,

sie dann zu entwickeln,

ihre Vermarktung zu würzen,

und schliesslich die damit verbundenen Strategien

zu schärfen.

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Remo Daguati
  • Twitter Remo Daguati

Tanja Daguati hat nach ihrer Lehre zur Pharmaassistentin eine Banklehre abgeschlossen und über 10 Jahre im Bankwesen gearbeitet. Sie war als Kundenberaterin bei der Raiffeisen Bank sowie in der internationalen Kundenbetreuung bei der Sydbank tätig. Ab Sommer 2009 tauschte sie die Erwerbstätigkeit ein für die Betreuungszeit der beiden Kinder. Tanja Daguati hat mehrjährige Erfahrung in der administrativen Unterstützung von Verkaufsberatern sowie im Inkasso- und Rechnungswesen und hat sehr gute Kenntnisse in sämtlichen Office-Programmen (Power Point, Word, Excel). Tanja Daguati ist für die LOC AG zu 40% tätig.

Tanja Daguati
Leiterin Office Services

Schlanke Abläufe sind das

A und O bei einer guten Beratung.

Wir halten den Rücken frei

bottom of page